Beratungsinstitut für Rationelles Bauen
Beratungsinstitut für Rationelles Bauen
 

Energetische Sanierung Reihenhaus

Das Reihenhaus in guter Bremer Stadtlage wurde energetisch saniert. Entsprechend den Förderanforderungen der KfW-Bank wurde die Qualität der Einzelmaßnahmen besser als im Neubaustandard gefordert umgesetzt. Die Umsetzung der Fassadendämmung erfolgte in optischer Abstimmung an die Nachbarhäuser.

Wesentliche Dämmmaßnahmen sind: Fassadendämmung (Wärmedämmverbundsystem) 180 mm WLZ 035 und 140 mm WLZ 026, Dämmung der obersten Geschossdecke 240 mm WLZ 032, Dämmung der rauskragenden Stahlbetonplatte, Einbau zahlreicher Montage- und Thermoblöcke, Montage von Kunststoffsprossenfenster Uw=0,95 W/(m²K). Die Beheizung erfolgt über eine neue Brennwert-Gas-Therme. Die Heizungstechnik wurde mit einem hydraulischen Abgleich und einer Hocheffizientspumpe  optimiert.

Bauherr:
Privatbauherr

Objekt:
Bremer Reihenhaus

Erbrachte Leistungen:
Energieberatung
Entwurf und Baubegleitung
Leistungsphasen 1-8
Qualitätssicherung Thermografie Aufnahmen
Wärmebrückenoptimierung
Primärenergiebedarf Bestand 271,0 kWh/m2a
Primärenergiebedarf Sanierung 106,9 kWh/m2a
spez. Transwärmeverlust Bestand 1,562 W/m2K
spez. Transwärmeverlust Sanierung 0,362 W/m2K

KFW Begleitung Energieausweis Energieberatung  Baubegleitung  Blower Door Test Thermografie     EnEV-Berechnung Bauphysik

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Tel.: 0 42 88 - 927 93 27

Mobil: 0 160 - 968 666 45

info@brb-bauen.de


Kontaktformular
Inhaber Beratungsinstitut für Rationelles Bauen Ansprechpartner Herr Seidler
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beratungsinstitut für Rationelles Bauen
Benkel 30 | 28870 Ottersberg


Anrufen

Anfahrt